ofen_stadler in Nürnberg, DE auf Houzz

 

 

 

 

Welcher Ofen passt zu mir?

 

Vor der Anschaffung eines neuen Ofens stehen viele Fragen. Auf dieser Seite versuchen wir Ihnen ein paar nützliche Gedankenanstöße zu geben, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen. Für weitere Fragen stehen wir gerne persönlich zur Verfügung.

  • Was soll mein Ofen können?


    Stellen Sie sich zuerst die Frage, welche Räumlichkeiten Sie mit dem Ofen beheizen möchten. Nicht jeder Ofentyp passt für jeden Raum. Ein offener Kamin etwa, wird niemals in einem kleinen Raum wirken - weder heiztechnisch noch optisch. 

    Wichtig ist auch ob der Ofen nur die Heizung unterstützen soll und/oder er auch für die Warmwassergewinnung (zusätzlich) genutzt werden soll. 

    Dann bleibt noch die Frage, will ich langanhaltende Speicherwärme oder eine schnelle Wärmequelle für den Moment. Auch hierfür gibt es verschiedene Systeme, zu denen wir Sie gerne beraten.


  • Wie viel kann ich ausgeben?


    Die Kosten für einen Ofen ergeben sich je nach Größe, Leistung und Design. 

    Wichtig ist immer im Vorfeld zu überlegen was man will. Wenn der Ofen etwa mehrere Räume erwärmen soll, ist von einem kleinen Heizkamin den man etwa im Baumarkt kaufen kann abzuraten. 

    Will ich eine nachhaltige Heizleistung muss ich auch investieren. Gerne beraten wir Sie welche Möglichkeiten Sie haben, je nach Budget, den individuellen Gegebenheiten in Ihrem Heim und Ihren Anforderungen.


  • Wie wichtig ist mir Design?


    Das Design obliegt dem eigenen Geschmack. 

    Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an den unterschiedlichsten Ofentypen von diversen Herstellern die sich, je nach Wunsch harmonisch ins Raumgefüge integrieren oder einen Eyecatcher der besonderen Art der zum Mittelpunkt des Wohngeschehens wird.


  • Wie oft will ich den Ofen anheizen?


    Diese Frage ist entscheidend bei der Wahl des Systems

    Ein Grundofen etwa ist als Heizung gedacht und kann somit jeden Tag genutzt werden. 

    Ein Heizkamin hingegen wird zwar schneller warm aber nur kurzfristig. Diesen kann ich bei Bedarf nutzen. 

    Ein offener Kamin dient vorwiegend der Optik, hat einen geringen Wirkungsgrad und kann daher ebenfalls je nach Bedarf geschürt werden.


  • Wann amortisiert sich mein Ofen

    Auf diese Frage gibt es keine Pauschalantwort. 

    Je nachdem wie Ihr Ofen konzipiert ist und wie oft Sie ihn nutzen bereichert er ihr Heim und zahlt sich über die Jahre ab. Ganz nach Ihren Wünschen unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer Anlage und achten natürlich dabei stets auf das Preis-Leistungsverhältnis.

     

  • Was brauche ich rund um den Ofen?


    Die Planung eines Ofens erfordert mehr als die Wahl eines Herstellermodels. Über rechtliche Auflagen, die (zusätzliche) Errichtung eines (Außen)Schornsteins falls nötig oder andere bauliche Maßnahmen beraten wir Sie gerne.

    Auch alles weitere "rund um den Ofen" - von der individuellen Holzliege bis zu Funkenschutzplatten oder dem Schürwerkzeug obliegt der individuellen Planung, um die wir uns gerne persönlich kümmern.